Vortrag

 Du mußt nicht perfekt sein -

                       Du bist es schon!"

 

Du bist genau richtig, so wie Du bist, für Dein Leben!

Oft hindern uns unsere Vorstellungen wie wir sein müssten, unsere Wertungen und unsere Prägungen daran, uns so anzunehmen wie wir sind.

In diesem Vortrag schauen wir:

  • wie der Weg der Seele ist

  • was hat es mit der Dualität auf sich

  • warum Fehler wichtig sind

Die Welt zeigt sich Dir so, wie Du sie für Deine Entwicklung benötigst.

Wichtig ist, dass Du die Zusammenhänge erkennst und wahrnimmst. Dabei helfen uns die kosmischen Gesetze, unsere Gefühle und Emotionen und unsere Intuition. Du bist nicht Opfer, sondern jederzeit Schöpfer Deines Lebens, bewusst oder unbewusst.

In diesem Vortrag erfährst Du, wie Du leichter Zugang zu Dir bekommst,

um in Liebe und Respekt zu leben.

 

Termin: siehe Termine