Vortrag "Medialität"

 

"Verbindung mit der feinstofflichen Welt"

mit Live-Demo

 

Wir alle sind medial, mehr oder weniger.

 

In diesem Vortrag möchte ich Ihnen die feinstoffliche Welt in Form der Medialität näher bringen und Ihnen zeigen wie hilfreich es sein kann sich darauf einzulassen.

Durch die Energien der neuen Zeit wird der „Schleier“ immer lichter und unsere Wahrnehmung immer sensibler, was teilweise zu Überforderungen und Stress führen kann. Wenn wir aber wissen, wir werden von der geistigen Welt unterstüzt und auf unsere

Wahrnehmung vertrauen, kann uns unsere Medialität helfen Klarheit und Mitgefühl zu bewahren und weiter zu wachsen.

Es ist ein Weg der Selbstwahrnehmung und Selbstermächtigung mit Hilfe und Führung der geistigen Welt.

Themen des Vortrags:

  • was genau bedeutet Medialität
  • wer oder wie wird man medial
  • wo begegnet sie uns im Alltag
  • wie und wann kann mir meine Medialität helfen
  • Struktur & Eigenverantwortung

 Am Ende des Vortrags werde ich mediale Botschaften für Sie empfangen damit Sie ein Gefühl für die Medialität bekommen.

 

Info zur medialen Ausbildung im Anschluss.