Mein inneres Kind


"Der Weg zur Selbstliebe und Lebensfreude"

 

Das "innere Kind" ist der unbewusste Anteil in uns, in dem wir unsere frühesten Gefühle und Erfahrungen aus der Kindheit gespeichert haben. Sowohl die Erfreulichen, wie auch die Schmerzhaften. Häufig werden wir durch diesen unerlösten Anteil im Alltag gelenkt und staunen darüber, wie wir reagieren.

 

Im Seminar lernen wir durch Klarheit und Mitgefühl diese Anteile zu befreien. Die zuvor gebundene Energie steht uns wieder zur Verfügung. Wir können erkennen, was wir wirklich brauchen und wer wir wirklich sind. 

 

Häufige Symptome vom verletzten inneren Kind:

  • Schuld / Schamgefühle
  • Einsamkeit / Angst
  • geringes Selbstwertgefühl
  • Abgrenzungsschwierigkeiten
  • Wut / Aggressionen

Mit Theorie und Praxis werden wir begreifen, wie wir im inneren " ticken". Wir erleben im geschützten Rahmen, wie befreiend es sein kann, sich so zu zeigen, wie wir sind. 

 

Kosten: siehe hier

 

Termine: siehe hier